22
09

100 Jahre Kieler Matrosenaufstand – Lesung am Gymnasium Wellingdorf

Im Rahmen der Aktion „Kiel liest ein Buch“ des Wachholtz-Verlages fand am 20.09.2018 in der Aula des Gymnasium Wellingdorf eine Lesung für den Einführungsjahrgang der Oberstufe statt. Zum 100-jährigen Jubiläum des Matrosenaufstandes in Kiel las der Geschäftsführer des Wachhholtz-Verlages, Olaf Irlenkäuser, einige Passagen aus dem Roman „Der Kaiser ging, die Generäle blieben“ von Theodor Plievier.

Anschließend führten Studenten der CAU zu Kiel mit den Schülern der drei Profile eine Unterrichtsstunde zur Darstellung des Matrosenaufstandes im Roman durch. Hierzu haben die Studenten in Zusammenarbeit des Instituts für Neuere Deutsche Literatur und Medien und des Historischen Seminars der CAU Unterrichtsmaterialien entworfen, die sie mit den Schülern bearbeiteten.  Begleitet wurden die Studenten von Professor Barsch vom historischen Seminar der CAU.

L. Gajcy

vom 22.09.2018

Vorheriger BeitragNächster Beitrag