25
01

Auf dem Weg nach Istanbul

YES!-Award 2015 geht an unsere Schülerinnen und Schüler

Wie bereits berichtet, nahm eine Schülergruppe aus dem 13. Jahrgang so erfolgreich am Young Economic Summit teil, dass sie zur Preisverleihung nach Berlin eingeladen wurde. Am 11. Januar 2016 machten sich nun Daniel Reifschneider, Alexander Jochimsen, Henrik Horst, Jenny Süfke, Jonas Olschewski, Mate Capin, Tarek Kouri und Steven Handschuh mit Herrn Rohm auf den Weg, ohne zu wissen, wofür genau und in welcher Kategorie sie ausgezeichnet werden sollten.

Mit ihrem Projekt, in dem sie ein Konzept zur Einführung von Tütenpfand in Geschäften entwickelt hatten, setzte sich die Gruppe gegen 15 andere Schulen aus Schleswig-Holstein und Hamburg durch. Ihre Idee wurde bei der Zuschauerabstimmung zum besten Lösungsvorschlag gewählt. Neben dieser Auszeichnung bietet dies zwei Repräsentanten der Gruppe die Möglichkeit, zum Global Economic Summit 2016 nach Istanbul zu reisen. Wir freuen uns mit und wünschen viel Spaß in Istanbul!

KN-Artikel vom 16. Januar 2016

 

 

 

vom 25.01.2016

Vorheriger BeitragNächster Beitrag