12
07

Das 12. Wellingdorfer Stadtteilfest am 10. Juli 2016

Wir waren dabei!

Vergangenes Wochenende fand das jährliche Stadtteilfest in der Schönberger Straße in Wellingdorf statt, bei dem wir nach einer längeren Pause wieder für unsere Schule vor Ort waren. Direkt vor unserer Schultür war so einiges los und wir hatten am Stand nicht nur viel Besuch, sondern auch viel Spaß!

Die Schönberger Straße verwandelte sich aufgrund der Absperrungen zwischen unserem Gymnasium und dem Café Luna zu einer Art Fußgängerzone. In Zusammenarbeit mit der Adolf Reichwein Schule haben wir mittendrin unsere Schach-AG vorgestellt.

Außerdem waren die Handyscouts mit Asena und Emil aus der 9b prima vertreten! Die beiden hatten sogar selbst gebastelte Spiele dabei, die fleißig genutzt wurden. Dazu gab es zahlreiche Informationen und Fotos aus der Schule und das Team aus Schülern und Lehrern stand für Fragen bereit.

Direkt gegenüber auf der großen Bühne, zeigten viele junge Musiker und Künstler ihr Können, einige Mitschülerinnen waren mit ihrer Hip Hop-Performance des TC Schönkirchen zu sehen. Auch für die kleinen Gäste war gesorgt: Es gab zahlreiche Aktivitäten wie Kinderschminken, Marionettenbau, außerdem waren Rettungsgeräte und -fahrzeuge zum Anfassen vor Ort.

Insgesamt war das Stadtteilfest wieder ein voller Erfolg!

von Ben M., Julia J. und Ilayda F. aus der 7a

vom 12.07.2016

Vorheriger BeitragNächster Beitrag