28
11

Hilflos – Der Antimobbing-Film

Kurzfilm von Jonas Wuttke & Tim Düsterhöft

Auf seiner Stirn kann man es in Großbuchstaben lesen: IDIOT.
Sein Blick ist unsicher und er ist ganz allein. Wenn alle weggucken, wenn alle schweigen – Was passiert, wenn es längst zu spät ist?
An weiterführenden Schulen wird jeder dritte Schüler Opfer von Mobbing.

„Hilflos“ beschäftigt sich mit dem allgemein bekannten Problem Mobbing an Schulen, das zwar in aller Munde ist, aber dessen Konsequenzen nur die Opfer ertragen müssen….

Das Gymnasium Wellingdorf dient hierbei als Drehort. Mit dem Film soll nicht ausgesagt werden, dass Mobbing an dieser Schule ein zentrales Problem sei. Vielmehr möchten wir uns für die tolle Unterstützung der Lehrer und Schüler des Gymnasiums Wellingdorf und natürlich allen anderen, die mitgewirkt haben, bedanken!

vom 28.11.2013

Vorheriger BeitragNächster Beitrag