17
09

Lauftag am 2. Oktober

Am Freitag, den 2. Oktober 2015 laufen alle Schülerinnen und Schüler und auch einige Lehrer/innen an der Schwentine.

Schülerinfos:

  • In der Regel ziehen sich alle Klassen in ihren Räumen um, (Sportzeug unter warme Sachen) und gehen gemeinsam zum Anleger an der Schwentine. Klassenweise fahren alle mit dem Boot zum oberen Anleger und starten dort. (Die warmen Sachen fahren mit den Booten zurück.)
  • Die „Doppeltläufer“ starten am unteren Anleger, laufen zum oberen Anleger, dort bekommen sie einen Stempel und laufen zurück.
  • Alle melden sich bitte am unteren Anleger nach dem Lauf zurück.
  • Eine zentrale Zeitmessung für alle ist in diesem Jahr leider nicht möglich. Nehmt bitte ggf. eine Uhr mit.
  • Wir laufen wieder in zwei Gruppen: 1. bis 3. Stunde und 4. bis 6. Stunde.
  • Für die Bootsfahrt fallen 2€ p.P. an. Diese werden durch eure Klassenlehrer eingesammelt. Schülersanitäter und Doppeltläufer zahlen natürlich nicht.
  • „Fußlahme“ melden sich bitte rechtzeitig bei Herrn Mohwinkel oder Herrn Köster, um als Helfer eingesetzt zu werden.
  • Am Lauftag geht es vorrangig um Fitness und Spass. Lauft bitte so, dass ihr die Strecke auch durchhaltet und meldet euch nur als Doppeltläufer, wenn ihr trainiert seid!

Elternhelfer-Infos:

  • Die Strecke von 5,5km wird wieder durch Stationsposten und eine Getränkestation abgesichert, für die noch helfende Eltern gesucht werden.
  • Melden Sie sich bitte per mail bei Ckoester-kiel@t-online.de  für eine Schicht 1:  8:00Uhr bis 10:30Uhr oder Schicht 2: 10:30Uhr bis 13:00 Uhr
  • Als Streckenposten benötigen Sie nur ein Handy. (Klappstuhl und gefüllte Thermosflasche sind optional!) Sicherheitsweste wird bereitgestellt.
  • Als Eltern dürfen Sie natürlich auch mitlaufen. Das kann auch für die Schüler ein Ansporn sein!
  • Suchen Sie sich den gewünschten Einsatzort auf der Stationskarte aus.

vom 17.09.2015

Vorheriger BeitragNächster Beitrag