Neuste Beiträge – Seite 10
16
12

Adventsbasteln

Nun ist es eine Tradition!

Schon im dritten Jahr fand das Adventsbasteln der Sextaner in unserer Schule statt. Am 1. Dezember erlebten die Fünftklässler und ihre Paten aus der Oberstufe einen fröhlichen und produktiven Nachmittag, während die Eltern gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammensaßen.

Weiterlesen

vom 16.12.2015

02
12

Weihnachtliches Theater

Die Premiere am Montag hat die Zuschauer in vorweihnachtliche Stimmung versetzt.

Die „OIf“ gab ihr Bestes, trotz der anstehenden Langklausuren.

Das Publikum war begeistert, so dass das Stück am letzten Schultag, Feitag, 18.12.2015, jeweils in der 3. und 4. Stunde noch einmal aufgeführt wird.

vom 02.12.2015

23
11

Schlagfertig beim Young Economic Symposium

Wie lösen wir die Probleme der Zukunft? Indem wir der nächsten Generation zuhören, sagt Dennis Snower des Kieler Instituts für Weltwirtschaft. Gelegenheit hierzu hatte er auf dem Young Economic Summit, der im Oktober in Kiel stattfand. Teilgenommen hat auch eine achtköpfige Delegation unserer Schule.

Weiterlesen

vom 23.11.2015

23
11

Unsere Bigband bei NDR Kultur

Die Bigband unserer Schule arbeitete in den vergangenen Monaten wie immer mit viel Engagement und Freude an ihrem musikalischen Repertoire. Diesmal geschah dies im größeren Zusammenhang des „Gershwin-Experiments“. Weiterlesen

vom 23.11.2015

15
10

Neue Kooperation mit dem Segelverein Schwentinemünde

Ab diesem Schuljahr arbeitet unsere Schule mit dem benachbarten Segelverein zusammen, um Schülerinnen und Schülern erste Segelerlebnisse am und auf dem Wasser zu ermöglichen. Hiervon machten die Jungen und Mädchen der sechsten Klassen am Schnuppertag ausgiebig Gebrauch.

Weiterlesen

vom 15.10.2015

07
10

CAE an unserer Schule

Auch in diesem Schuljahr wird an unserer Schule für alle Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe (UIa und b) ein Vorbereitungskurs zum Certificate in Advanced English angeboten.

Weiterlesen

vom 07.10.2015

06
10

Der Lauftag aus Schülersicht

Am Freitag, den 2. Oktober bin ich, als Schüler, der relativ faul ist, mit dem Boot die Schwentine hoch gefahren und die 5,5,km zurück gelaufen. Die Bootsfahrt dauerte eine gefühlte Ewigkeit denn mir war in kurzer Sporthose sehr schnell kalt. Da ich mit meinem Kumpel gelaufen bin, war der Lauf dann sehr lustig. Es hat mir auch sehr viel Spaß bereitet, weil ich eine Möglichkeit hatte, zu zeigen wie viel Kondition und Ausdauer ich besitze.

Ich würde es besser finden, wenn man auf Zeit statt auf Strecke läuft, denn das Gelände am Schwentine-Wanderweg ist sehr holprig, Dadurch werden viele Schüler-Sanitäter benötigt. Aber es gefällt mir dennoch gut, da der Schwentinelauf sehr originell ist.

 

Timm Appel, Klasse 7b

vom 06.10.2015

17
09

Lauftag am 2. Oktober

Am Freitag, den 2. Oktober 2015 laufen alle Schülerinnen und Schüler und auch einige Lehrer/innen an der Schwentine.

Weiterlesen

vom 17.09.2015

04
09

Sommerschule 2015

In den letzten zwei Wochen der diesjährgem Somemerferien fand an unserer Schule wieder die Sommerschule statt. Weiterlesen

vom 04.09.2015

24
07

Das Kunstprojekt Hotel Wedina

Inspiriert durch das Gästebuch des Hotels Wedina in Hamburg, setzten Schülerinnen und Schüler des 11. bzw. 12. Jahrgangs ihre Gedanken in Gedichte und Bilder um. Weiterlesen

vom 24.07.2015

Ältere BeiträgeNeuere Beiträge