Neuste Beiträge – Seite 7
06
06

Unser Wellingdorfer „Event Hotel Diamond“

Schon im Vorfeld spürten wir es knistern: Die Schülerinnen und Schüler der Theater-AG wurden so langsam nervös vor dem großen Tag der Aufführung. Hin und wieder sahen wir den Zipfel eines dunklen Kostüms, erhaschten einen Blick auf ein hohlwangiges und düster geschminktes Wesen, das auf dem Weg zur Aula davoneilte … doch von der geisterhaften und gleichzeitig urkomischen Story des Stücks erfuhren wir größtenteils erst am 31. Mai, dem Tag der Premiere. Weiterlesen

vom 06.06.2016

30
05

Fundsachen – die Zweite

Im Laufe der letzten Jahre haben sich in unserem „Fundbüro“ nicht nur Kleidungsstücke, sondern auch Wertsachen und andere Dinge angesammelt. Nachdem wir die Kleidungsstücke, Fahrradhelme und Sporttaschen, die nach unserem Aufruf im Januar nicht abgeholt wurden, einem anderen Verwendungszweck zugeführt haben, geht es jetzt um die folgenden „kleineren“ Dinge, die noch bis zum17.06.2016 abgeholt werden können. Weiterlesen

vom 30.05.2016

30
05

Besuch im Rahmen des Austauschprogramms mit Nebraska

Am Sonntag, dem 29. Mai 2016, war es wieder einmal so weit: Unsere amerikanischen Austausch-schülerInnen und ihre begleitenden Deutschlehrerinnen Frau Deane und Frau Stuckenschmidt aus Gretna, Nebraska haben uns besucht.Nachdem sie schon fünf Tage in Berlin verbracht hatten, ging es für sie jetzt zu uns nach Kiel. Am Hauptbahnhof gab es endlich das lang ersehnte Wiedersehen – denn wir, 14 SchülerInnen aus den Jahrgangsstufen UII und UI, waren unter der Leitung von Frau Bartholmé und Frau Köhler vom 12.10.-05.11.2015 nach Nebraska gereist, um die Gretna High School zu besuchen und auf dem Rückweg vier Tage lang Washington D.C. zu erkunden.

Weiterlesen

vom 30.05.2016

24
05

YES! to our future

Teilnahme des Wellingdorfer Teams am YES! Wettbewerb der ZBW und der Joachim-Hertz-Stiftung

Etwas verändern in der Welt. Will das nicht jeder? Seinen Fußabdruck in der großen weiten Welt hinterlassen? Leichter gesagt als getan. Um diesem Ziel einen Schritt näher zu kommen, haben wir, 12 Schüler und Schülerinnen der UIa (12. Klasse) hier am Gymnasium Wellingdorf, uns dazu entschieden, am YES!- Young Economic Summit teilzunehmen.

Weiterlesen

vom 24.05.2016

20
05

Besuch aus Irland

In der vergangenen Woche waren an unserer Schule 11 irische Schülerinnen und Schüler zu Gast. Hierüber berichteten auch die Kieler Nachrichten.

vom 20.05.2016

15
05

Schüler gestalten ihre Schule

Im Rahmen des Projekts „Neugestaltung des Innenhofs“ haben Celina, Lea und Luca ihren ursprünglichen Grundriss überarbeitet. Die im Modell vorhandene Kiesdecke soll durch eine Wildblumenwiese ersetzt werden und an der West- und Ostseite sorgen Spalierobstbäume für Sichtschutz. Eine kleine Besonderheit: In diesem Plan stehen die Himmelsrichtungen „Kopf“, da der Entwurf von der Mensa auf der Nordseite des Innengartens her gedacht wurde.

 

vom 15.05.2016

12
05

Be smart don’t start

Die Klasse 6c hat, ausgehend vom Biologieunterricht, im Kunstunterricht ein Comicheft gestaltet, das teils mahnend, teils auch unterhaltsam den Themenbereich „Sucht“ zeichnerisch bearbeitet.

Schaut doch mal rein!

vom 12.05.2016

25
04

Modern Shakespeare

LIVE on stage

Am 28. April 2016 ab 19 Uhr dreht sich in der Aula unserer Schule alles um William Shakespeare. Am 23. April dieses Jahres jährte sich sein Todestag zum 400. Mal. Aus diesem Anlass stellen Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrganges Arbeiten rund um sein Leben aus und führen Auszüge ausseinem Stück „Othello“ in moderner Bearbeitung auf. Ein Besuch dieses Shakespeare Abends lohnt sich!

Programm

KN-Artikel vom 26.04.2016

vom 25.04.2016

15
03

Neues zur Neugestaltung unseres Innenhofes

Inzwischen wurden die Modelle in der Schulbücherei ausgestellt, in Führungen vielen Klassen und Lehrkräften vorgestellt und in einer Abschlusspräsentation von den 15 Schülerinnen und Schülern einer Fachkommission vorgestellt. Es fiel der Jury angesichts der fünf sehr durchdachten Vorschläge nicht leicht, einen Siegervorschlag auszuloben. Näheres zum Vorschlag von Celina Bengtson, Luca Marie Onur und Lea Stein, der die Jury durch seine gestalterische Geschlossenheit, seine Umsetzbarkeit und auch durch die werktechnische Sorgfalt des Modells überzeugte, ist in ihrem Kommentar (hier ein Link zum Kommentar) nachzulesen.

Inzwischen hat sich im Kunstprofil der IIa eine Steuergruppe bestehend aus Celina Bengtson, Paul Dreger, Ole Marquardt, Lea Stein und Anna Saviya Tachulke gebildet, die die bisher geleisteten Pla- nungsarbeiten in Richtung Umsetzung vorantreiben.

Wer also weitere Personen kennt, die bereit wären, ihren Sachverstand (z.B. Gärtner, Tischler etc.) und ihre Arbeitskraft in den Dienst dieser Sache zu stellen, oder mit Material und Geräten helfen können, treten bitte an die fünf oben genannten Schüler/innen heran, damit unser Innenhof bald aus seinem Dornröschenschlaf erwacht! Ko

Feedback zum Siegermodell:

57 Eintragungen aus der Schülerschaft waren im Feedbackheft zum Modell von Celina, Lea und Luca zu finden. Hier einige Auszüge:

Weiterlesen

vom 15.03.2016

03
03

TTIP: Segen oder Fluch?

Am 10. März 2016 setzt sich die Vortragsreihe am Gymnasium Wellingdorf fort. Diesmal soll es um das Freihandelsabkommen TTIP und seine Folgen gehen. Den Vortrag hält Prof. Dr. Ralf J. Langhammer ab 19.30 Uhr in der Aula der Schule.

zum Veranstaltungsplakat

vom 03.03.2016

Ältere BeiträgeNeuere Beiträge